Einfach frisch kochen – Rezension

DSCF2159.JPG

Inhalt

Nils Egtermeyer zeigt in über 60 Rezepten, dass weniger oft mehr ist: Mit nur ein paar frischen Zutaten werden jeweils leckere Gerichte zubereitet, herzhaft oder süß, mit Fleisch, Fisch oder Gemüse, aus dem Ofen oder der Pfanne – für jeden das richtige, alle einfach richtig gut. Damit ist das Buch der ideale Begleiter für alle aktiven Menschen, die wenig Zeit zum Kochen haben, aber viel Geschmack erwarten. Tipps und Tricks zum Pimpen der Gerichte, zum Abspecken oder Variieren und für cleveres Kombinieren machen das Kochen noch abwechslungsreicher und lassen genug Zeit für den entspannten Genuss.

Meinung

Ich bin begeistert von diesem Kochbuch und gebe ihm deshalb 9/10 Punkten. Die Aufteilung des Buches hat mir sehr gut gefallen. Das Buch ist in folgende Gliederungspunkte aufgeteilt: 

Suppen und Salate
Klein und vorab
Vegetarisch und Co.
Fleisch und Geflügel
Fisch und Meeresfrüchte
Cremig und süss

Man findet also sehr schnell, etwas passendes. Die Rezeptvielfalt ist groß und vielseitig. Ich habe ich dazu entschlossen eine Suppe zu machen (Ich habe aber gar nicht mehr dran gedacht Bilder davon zu machen ;(. ). Was der Titel schon ankündigt: Man kocht mit frischen Zutaten und das wirklich ausschließlich. Ein Aspekt den ich sehr gut finde, da man in diesem Kochbuch wirklich tolle, gesunde und außergewöhnliche Rezepte findet. Im oberen Teil der Seite sind die Zutaten aufgelistet. Der Schreibstil der Kochanweisungen ist sehr angenehm und man versteht alles ohne Probleme. Schritt für Schritt kann man das gewählte Gericht nachkochen und es macht wirklich Spaß mit so vielen frischen Zutaten zu kochen. Das Ergebnis konnte sich auch wirklich sehen und schmecken lassen! Es hat zwar etwas länger gedauert, als eine normale Suppe, aber das ist es definitiv wert. Man sollte also ein wenig mehr Zeit als gewöhnlich mitbringen, wenn man mit diesem Buch kochen möchte.

Das Einzige was ich Bemängeln kann/muss ist der Einband. Ich finde ihn optisch schon nicht besonders schön, aber er bleibt wenn er einmal leicht gebogen (nicht geknickt!) wurde, also bereits beim Aufschlagen des Buches, in dieser Position und biegt sich nur schwer wieder zurück. 

Ansonsten habe ich aber nur positives über dieses Buch zu sagen und kann es wärmstens weiterempfehlen.

Schreib doch einen Kommentar :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s